Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
   

INTERVIEW & REZENSION

(c) Sigrid Nygaard

Ihre Musik und ihre ausdrucksstarke Stimme machten die dänischen Folkmusikerin Helene Blum in ihrer Heimat und international zu einer viel gefeierten Künstlerin. KULTURHUS BERLIN hat Helene Blum getroffen und mit ihr über ihr neues Album Dråber af tid / Droplets of Time gesprochen. Tief beseelt vom Sound des traditionellen wie modernen nordischen Folk, flirtet auf ihrer neuen Solo-CD mit dem Pop, öffnet sich dem Jazz, lässt sich von der Singer/Songwriter-Kunst beflügeln.

Ein Interview mit Helene Blum lesen Sie hier, die CD-Rezension hier.

INTERVIEW

(c) Thomas Busk

Die phantastische Geschichte eines vergessenen Genies 


Der Däne Morten Brask hat ein Buch über den intelligentesten Menschen der Welt geschrieben. „Das perfekte Leben des William Sidis“ ist sein erster Roman, der ins Deutsche übersetzt wurde. 1970 geboren, wuchs Brask in Kopenhagen auf. Er studierte Filmwissenschaften und Geschichte an der Universität Kopenhagen und hat in Dänemark mehrere Bücher veröffentlicht. Mit dem Autor sprach Ulrike Schulz.

Das Interview lesen Sie hier.

Rezension

(c) Norstedts

Der Film Sameblod (Samenblut) hat international und vor allem in Schweden selbst die Aufmerksamkeit auf ein dunkles Kapitel der Wissenschaftsgeschichte gelenkt.

Unsere Newsletter-Leserin Dr. Ursula Lindström hat den Film in Lund gesehen und wurde, erschüttert durch die Erkenntnis, dass eines der umfassendsten Eugenikprogramme weltweit in Schweden durchgeführt wurde, angeregt, sich tiefer in die dahinter liegenden Tatsachen einzuarbeiten. Dabei stieß sie auf die Biografie Herman Lundborgs, einer der Frontfiguren der „Rassenbiologie“ in Schweden.

Hier ist ihre Rezension zu Käraste Herman - Rasbiologen Herman Lundborgs gåta verfasst von der Wissenschaftsjournalistin Maja Hagerman.

Die Rezension zu Sameblod von Hans-Joachim Gruda finden Sie hier.

Interview

(c) Christian T Jørgensen, EUP Berlin

Friis Arne Petersen ist seit August 2015 dänischer Botschafter in Deutschland. KULTURHUS BERLIN hat ihn getroffen und erfahren, was die Hauptanliegen seiner Amtszeit in Deutschland sind, was Inhalt der „Deutschland-Strategie“ ist und was Aarhus-Besucher 2017 auf keinen Fall verpassen sollten, wenn Dänemarks zweitgrößte Stadt Europäische Kulturhauptstadt ist.

>> Das Interview lesen Sie hier.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

August - 2017
M D M D F S S
  01 02 03 04 05 06
07 08
09
10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 23 24 25 26 27
28 29 30 31  
Mittwoch, 09. August 2017
19:00 - Astrid
Dokumentation über Astrid Lindgren | R: Kristina Lindström | SE 2014 | OmeU
Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de